Slogan - Slogan
            INNOVATION VON WCS    
 absolute Neuheit auf dem Caravan-Markt
 



KEIN VERKAUF AN ENDVERBRAUCHER
2 Jahre Garantie bei Montage und Bestellung durch Fachwerkstatt 
5 Jahre GARANTIE bei Montage durch uns oder einer unserer Händler-Partner !!!!!!









Endlich verfügbar
Rapid  LBR-60
- bis 60 Ampere einstellbar
- digitaler T-Bus Ladebooster
- jede Schnittstelle mit eigener Bus-Adresse
- D-Plus oder Spannungsgesteuert    ( also auch ohne D-Plus möglich)
-  96% Wirkungsgrad
-  Anschlussklemmen von Wago
-  Überwachung der Starterbatterie
-  15 Monate Entwicklung
-  Sensor für Lichtmaschine
-  Bluetooth fähig ( App folgt demnächst)
-  12/12   12/24   24/12   24/24 Volt
-  für alle modernen Fahrzeuge geeignet
-  Start-Stop tauglich
                    749,00 €
inclusive Material,Montage ,Einstellungen und Sensoren ab 1.359,00 €

Optional Batteriesensor  je 27,90 €









Datenblatt LBR.png (PNG — 755 KB)



Datenblatt ab 10.05.2021 auch
unter www.wcs-mobiletechnik.de

Montage nur durch Fachwerstatt / 2 Jahre       Garantie
Montage durch WCS oder einen WCS Händler-Partner / 5 Jahre Garantie

Händleranfragen ab 10.05. unter :                   
 info@wcs-mobiltetechnik.de

Der erste digitale T-Bus Ladebooster.
Nach 15 Monaten Entwicklungszeit ist uns eine absolute Neuheit gelungen. Standort Goch entwickelt - Standort Goch gefertigt.
MADE IN GERMANY

Er ist in der Lage durch einen Sensor die Lichtmaschine komplett zu überwachen. immer häufiger überhitzt die Lichtmaschine im Stau oder Stand  , da hohe Ströme gefordert werden ( Lüfter u.s.w.). Hervorgerufen wird dieses durch die Montage von Lithium Batterien , da diese bis zum Schluss den vollen Strom aufnehmen.
Bleibatterien verhalten sich anders bedingt durch den Innenwiderstand der Batterien.
Jetzt kommt der LBR-60 ins Spiel. Dieser regelt ab 90 Grad ( Einstellbar auf versch. Temperaturen) bei jedem Grad Erhöhung darüber den Ladebooster um 3 Ampere zurück. Auf diese Weise wird die Überhitzung vermieden.
Der LBR-60 von WCS Mobile Technik kann D-Plus oder Spannungsgesteuert ( ohne D-Plus) montiert werden.
Eingebauter Rapid:
- Überwachung der Starterbatterie 
Bei stark entleerter Starterbatterie einfach durch Taster eine Überbrückung zur Wohnraumbatterie herstellen. Nach 10 Minutenist Ihre Batterie wieder startfäfig.
- Überwachung der Batterien bei Abstellung des Fahrzeugs.
Wir wissen das wir bestimmt bald kopiert werden ,
 aber der LBR-60  von WCS Mobil Technik ist das Original !!!!!!
------------------------------------------------------
Was macht der Rapid?

Die Problematik kennen wir alle,wenn wir unser Fahrzeug nach längerem Zeitraum wieder nutzen möchten,startet das Fahrzeug nicht .
In dieser Zeit wo wir das Fahrzeug abgestellt haben fließen Blindströme zwischen 30-70 mAh. und ziehen die Batterie leer.
Der Rapid ist so entwickelt worden um sich immer Strom aus der Aufbau Batterie zu holen.
Dies kann er natürlich nicht unbegrenzt,aber so kann man einige Monate überbrücken.
Den Aufbau kann man schnell wieder laden durch beispielweise Solar,Landstrom ect.
Wenn das Fahrzeug draußen steht und eine Solaranlage hat,kann die Anlage immer wieder die Ströme ausgleichen, das die Aufbaubatterie sowie die Starterbatterie immer voll ist.















inclusive Material und Montage zwischen 
299,00-449,00

Dies hat uns Familie Norbert und Sabine M. geschrieben:
"Im November habt Ihr in unserem Malibu Kastenwagen einen Trennschalter und den Rapid verbaut,was soll ich sagen,wir haben ihn heute Heim geholt weil er zum Service Termin muss.
Vor zwei Monate habe ich das letzte mal für  eine gute Stunde Strom auf die Autobatterie gegeben und heute habe ich einmal den Zündschlüssel gedreht und ohne Mucken sprang der Wagen an.
Also,alles Richtig gemacht !!!
Ich zahle wirklich gerne von Herzen ein Paar Euro mehr und weiß das einfach ALLES läuft und man sich KEINE Gedanken machen muß !"

































Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint